Lachs-Happen auf Fenchelsalat

Zubereitung

Für das Küchlein: Die Eier verquirlen. Die Petersilie mit dem Knoblauch zusammen hacken, mit dem geriebenen Parmesan und den Eiern vermengen. Einen Teller mit Stärke bestreuen und den Lachs zuerst in der Stärke wenden und dann durch die Käse-Ei Masse ziehen. Eine Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und den Lachs goldgelb braten. Für den Salat: Die Spitzpaprika kleinschneiden. Die Fenchelknolle putzen und in sehr feine Streifen schneiden. Das zarte Fenchelgrün zur Seite legen. Die Birne in feine Streifen schneiden. Fenchelstreifen, Paprika und Birne zusammen mit Honig, Öl und Essig vermengen. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Mit den gerösteten Kernen garnieren und mit dem Lachs anrichten, das Fenchelgrün fein schneiden, als Topping draufgeben.

  • FÜR DAS KÜCHLEIN:
  • 2x160 g Lachsfilet
  • 2-3 je nach Größe Eier
  • 1 Bund Bund Petersilie
  • 2 Knoblauchzehen
  • 80-100 g geriebener Parmesan
  • etwas Stärke
  • Salz, Pfeffer
  • FÜR DEN SALAT
  • 1/2 Spitzpaprika
  • 1 große Fenchelknolle
  • 1/2 Birne
  • 2 EL Akazienhonig
  • 1 EL Olivenöl
  • 1-2 EL Essig
  • Salz, Pfeffer
  • ein paar geröstete Pinien- oder Zedernkerne

Zurück zum Bioladen

Stöbern Sie weiter auf unserer Bioladen-Website
Urheberrechte: © 2022 - Biohof Böckum. Alle Rechte vorbehalten.
crossmenu